Yoga

Aktuelles: Meine Yogastunden setzen bis zum Ende der aktuellen Gesundheitskrise aus. Ich werde an dieser Stelle informieren, wenn ich den Yogaunterricht wieder aufnehme. Geplant sind bereits regelmäßigere und häufigere Yogastunden, ein Morgen- und ein Abendkurs sowie wöchentliche Samstagsstunden.

Seit Frühjahr 2020 biete ich authentisches Yoga nach der Himalaya-Tradition im Heilzentrum Aurum in Leipzig-Plagwitz an. Meine Yoga-Kurse richten sich an alle Yoga-Interessierten, die körperliche und spirituelle Praxis miteinerander zu verbinden suchen. Meine Yoga-Kurse sind mal anstrengender, mal meditativer, aber immer mit dem Fokus auf Achtsamkeit, Innenschau und die eigene Entwicklung.

Die zweistündigen Yogastunden sind für Anfänger*Innen geeignet und finden in Kleingruppen von 4 bis 8 Teilnehmer*Innen statt. Wegen des begrenzten Platzes bitte ich um verbindliche Anmeldungen an kontakt@heilpraxis-marie-schnack.de oder unter 0341/12698150.

Kosten:

  • Einzelstunde (120 min.) 25 Euro
  • Probestunde (120 min.) 15 Euro
  • 5er-Karte 110 Euro, gültig für 8 Wochen

Aktion: Alle bis zum 31.5.2020 gekauften 5er-Karten kosten nur 100 Euro, sind unbegrenzt gültig und übertragbar.

Ort: Unser Yoga-Raum im Heilzentrum Aurum in Leipzig-Plagwitz

Wer möchte, kann gern 10 Minuten eher da sein und bei einem gemeinsamen Tee erst mal ankommen.


Yoga am Samstag, 10 bis 12 Uhr

Ich unterrichte jeden Samstag in zweistündigen Yoga-Einheiten traditionelles Hatha-Yoga. Die Stunden sind immer unterschiedlich, enthalten aber immer Elemente zum Aufwärmen, zur Dehnung und Kräftigung des Körpers sowie eine angeleitete Endentspannung. Ich baue außerdem Atemübungen und kurze Meditationen und Achtsamkeitsübungen in meine Yogastunden ein.


Abendkurs: Atmung und Yoga Nidra

In diesem Kurs geht es um gesundes Atmen und Tiefenentspannung nach der Yoga-Tradition. Wir beginnen mit einigen leichten Übungen, um erste Verspannungen zu lösen und den Geist zu fokussieren. Dann widmen wir uns dem Erlernen der Zwerchfellatmung, welche das vegetative Nervensystem ausgleicht und den Geist auf die anschließende Entspannung vorbereitet. Ich stelle in dem Kurs verschiedene Techniken der Tiefenentspannung in Shavasana vor. Die Entspannung führt die Übenden auf immer tiefere Ebenen, bis sie irgendwann in den Zustand des Yoga Nidra, des bewussten Yogaschlafs, hinübergleiten. Termine folgen in Kürze