Hatha-Yoga


Yoga in Leipzig

Seit meiner Yogaleherinnen-Ausbildung 2019 ist Yoga ein wichtiger Bestaldteil meines Lebens geworden. Genauso achtsam, wie ich Yoga bei meinen Lehrern in Nepal gelernt habe, unterrichte ich es auch in meinen eigenen Yogastunden in Leipzig. Es geht nicht darum, eine bestimmte Asana in einer bestimmten Weise einzunehmen, für die der eigene Körper vielleicht noch gar nicht bereit oder auch einfach nicht gebaut ist. Statt dessen bringen wir mit regelmäßiger Yogapraxis den Körper wieder in sein Gleichgewicht. Verspannungen und Bewegungseinschränkungen werden sanft gelöst, der Körper gewinnt an Beweglichkeit und Kraft und findet zu seiner ursprünglichen Balance zurück. Je mehr wir dabei mit unserer Aufmerksamkeit bei den Bewegungen oder Asanas bleiben, desto größer ist die Heilkraft, die im Yoga steckt. So praktiziert, bietet Yoga eine optimale Möglichkeit, den Körper gesund zu halten.

Die Stunden finden immer dienstags von 19 bis 20:30 Uhr und mittwochs von 8 bis 9:30 Uhr in unserer Praxis statt. Es sind keinerlei Vorkenntnisse nötig. Wir beginnen ganz sanft mit einfachen Yogaübungen, die Verspannungen abbauen und die Wirbelsäule und die Gelenke beweglicher werden lassen und auf anspruchsvollere Bewegungen und Asanas vorbereiten. Am Ende der Yogastunde leite ich eine Tiefenentspannung in Shavasana an.

Zeit: dienstags 19 bis 20:30 Uhr und mittwochs 8 bis 9:30 Uhr

Kosten: Spendenbasis

Die Yogastunden sind zurzeit auf 6 Teilnehmende beschränkt. Bitte meldet euch unbedingt für die Stunden an.

Yogamatten, Decken und Kissen sind vor Ort, ihr könnt aber natürlich auch gern eure eigene Matte und Decke mitbringen. Ihr könnt umgekleidet kommen oder euch vor Ort umziehen.